Tierheilpraxis Kontakt
Start
Über mich
Homöopathie
Bachblütentherapie
Ernährungsberatung
Seminare
Honorare
Es gibt viele Krankheiten, jedoch nur eine Gesundheit


Homöopathie

und Bachblütentherapie sind „in aller Munde“.
Absichtlich verzichte ich auf seitenlange Erklärungen zu solch effizienten Methoden, sondern stelle sie nur ganz kurz vor.


HOMÖOPATHIE leitet sich aus den griechischen Wortteilen “homoios“ omoios = ähnlich und
“pathos“ = leiden ab.

Diese von Samuel Hahnemann ( 1755 – 1843 ) Anfang des 19. Jahrhunderts eingeführte Bezeichnung beschreibt die von ihm wissenschaftlich begründete Methode. Die in der Homöopathie ausgeübte Therapie ist eine arzneiliche, individuelle, selbstheilungsfördernde REGULATIONSTHERAPIE.

Der noch heute bedeutsame therapeutische Grundsatz von Hahnemann lautet:
„ Wähle, um sanft, schnell, gewiss und dauerhaft zu heilen, in jedem Krankheitsfall eine Arznei, welche ein ähnliches Leiden für sich erregen kann, als sie heilen soll.“
oder
„Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden.“
( Similia similibus curentur )